Salsa Basis/Anfänger 1Salsa CubanaAnfänger 2Mittelstufe 1Mittelstufe 2Fortgeschrittene 1Fortgeschrittene 2Salsa New York StyleAnfänger 2Mittelstufe 1Fortgeschrittene 1BachataBachata Anfänger 1Bachata Anfänger 2Bachata Mittelstufe 1Bachata Mittelstufe 2KizombaKizomba Anfänger 1Kizomba Anfänger 2Kizomba Mittelstufe 1 und 2SpezialkurseLadies/Men Styling 1Ladies/Men Styling 2Kizomba Ladies Styling Bachata Ladies StylingMen StylingBody MovesAfrokubanischer TanzRumba Cubana/Salsa con RumbaReggaeton/Hip HopSalsa SueltaSalsatonSalsa ColombianaPrivatstunden

Salsa Cubana - ein Spiel zwischen Mann und Frau!

Alle Salsa Cubana Mittelstufe 2 und Fortgeschrittene 1 Kurse findet ihr momentan auf einen Blick unter Spezialkurse "alle Kurse ab 15.06.2020"

Salsa Cubana, der kubanische Salsa-Stil, zeichnet sich durch Spontanität und Dynamik aus. Die Figuren sind Ausruck des Spiels zwischen Mann und Frau. Die Freude am Tanzen und die Improvisation stehen dabei im Vordergrund. Die Möglichkeiten, Figuren zu kombinieren, sind in der kubanischen Salsa sehr vielfältig.

Obwohl wir in erster Linie Figuren und Bewegungsabläufe aus dem kubanischen Stil vermitteln, integrieren wir auch Figuren aus anderen Stilen, z. B. »Stopp-Figuren« oder »Doppeldrehungen« aus dem Puerto Rican/New York Style.

Gastdamen-/herrenregelung

Aus organisatorischen Gründen setzen wir ab dem Kurslevel Salsa Cubana Fortgeschrittene 2 keine Gasttänzer/-innen ein.
Gerne können Sie sich auch einzeln anmelden, wir werden Ihre Anmeldung in diesem Falle bestätigen, sobald sich ein/e entsprechende/r Teilnehmer/in angemeldet hat.

Salsa Cubana

Salsa Cubana bezeichnet den kubanischen Stil Salsa zu tanzen. Dieser zeichnet sich durch Eleganz und Dynamik aus. Die Figuren werden eng, rund und spontan getanzt, als Ausdruck des Spiels zwischen Mann und Frau. Salsa Cubana ist besonders geeignet für die uns bekannten vollen Tanzflächen.

Die Möglichkeiten Figuren zu kombinieren sind sehr vielfältig.
Die Kubaner lieben das »Abtanzen« und die Improvisation.

Die Freude am Tanzen steht im Vordergrund.

Obwohl wir in erster Linie Figuren und Bewegungsabläufe aus dem kubanischen Stil vermitteln, integrieren wir auch Figuren aus anderen Stilen, z.B. »Stopp-Figuren« oder »Doppeldrehungen« aus dem Puerto Rican/New York Style.

Außerdem bieten wir auch spezielle New York Style Kurse an.

Inhaltlich entsprechen die Workshops den fortlaufenden Kursen, d.h. es besteht die Möglichkeit Workshops mit fortlaufenden Kursen zu kombinieren.